Montag, 7. März 2011

Basteltag


Ich kanns nicht lassen, ich muss Euch hier ein bissal was zeigen, was ich heute gebastelt hab.
Die "Freudentränen" gehören ja anscheinend bei jeder Hochzeit schon mit dazu, hab ich zumindest so den Eindruck. Ich find aber auch, dass das eine ganz nette Idee ist.



Ich hab sie aber ein bissal vereinfachter, als so manche, gemacht. Ich finde, so passt es besser zu unserem Thema. Viele nehmen ja spezielle Taschentücher, basteln dafür spezielle Hüllen, oder kaufen diese sogar. Das wär mir dann doch ein wenig zu teuer und arbeitsintensiv gewesen. 

Ich glaub, die Lösung wie ich sie gemacht hab, ist ganz passabel.
Naja, in echt bin ich ja voll stolz ;-)
Alles Liebe,

Kommentare:

  1. Och das ist ja mal eine hübsche Idee!
    *freu mit*
    Also nötig wird man die bestimmt haben!
    :D

    Liebe Grüsse und weiterhin viel Spass beim Basteln!

    Frau Elch

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melanie!
    Ich bin total begeistert von deinen FREUDENTRÄNEN Taschentücher!

    Kannst du mir vielleicht sagen, wie du diese angefertigt hast? Wo hast du diese tollen Taschentücher her? Sind das spezielle oder ganz einfache????

    Wie hast du die Hülle angefertigt?

    Wir heiraten im Sept. diesen Jahres und ich hab eben gegoogelt und hab unter zig taschentüchern DEINES als PERFEKT empfunden!!! Ich bin eher auf der klassichen Linie - lieber nicht zu überdrüber!

    ich wäre dir sehr dankbar über eine kurze Rückinfo auf kathrin@ischgl.at

    vielen dank!!!!!!

    AntwortenLöschen